Holen Sie die Natur ins Urbane – Mit den innovativen Living Wall Systemen von Degardo®


Sie vereinen viele Pflanzen auf ästhetische Weise, sie sind vertikal strukturiert und steigern das Wohlbefinden: Lebende Pflanzwände sind eine moderne und stilvolle Möglichkeit, Grünoasen zu schaffen und jede Umgebung naturnaher zu gestalten. Die innovativen Living Walls von Degardo® wurden extra für unterschiedliche Kundenbedürfnisse entwickelt und können von Grünliebhabern als flexibles Standsystem ‚Living Board‘, als modular erweiterbares Wandsystem ‚Living Panel‘ sowie als integrierbares Zaunelement ‚Living Fence‘ genutzt werden. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und gestalten Sie Ihren neuen, grünen Lieblingsplatz.

Drei hochwertige Systeme bieten Gestaltungsfreiraum

Sie sind auf der Suche nach einem mobilen Standsystem, welches Sie z.B. als grünen Raumteiler nutzen können? Dann ist unser flexibles Standsystem ‚Living Board‘ genau das Richtige für Sie. Das Modul kann ein- oder beidseitig bepflanzt werden, ist in der Aufstellung flexibel einsetzbar und überzeugt optisch durch seine edle Rahmenkonstruktion. Das Wandsystem ,Living Panel‘ ermöglicht nicht nur eine einfache Montage, sonders weist ebenfalls ein geringes Eigengewicht bei hoher Materialfestigkeit auf und ist beliebig horizontal um zusätzliche Module erweiterbar. Unsere dritte Ausführung ‚Living Fence‘ ist eine absolute Neuheit auf dem Markt, denn sie kann in Sichtschutzzäune integriert werden. Sie ist mit bestehenden Degardo® Zaunsystemen kombinierbar und kann auf Wunsch doppelseitig oder mithilfe einer Rückwandkassette aus dem Degardo® Sichtschutzprogramm einseitig bepflanzt werden.

Bewährte Degardo® Qualität mit intelligentem Produktkonzept


Alle Pflanzwand-Systeme sind für den Einsatz im Innen- und Außenbereich geeignet. Wie auch andere Degardo® Objekte sind die Living Walls aus langlebigen, umweltfreundlichen Materialien gefertigt, die sich zu jeder Jahreszeit bruchsicher, UV-resistent und temperaturbeständig verhalten. Die doppelwandigen Modulkammern der Pflanzwände bieten Stabilität und enthalten jeweils einen Wasserablauf. Kunden, die Ihre Pflanzwand gerne automatisch bewässern lassen wollen, können dies mithilfe eines integrierbaren, handelsüblichen Bewässerungssystems in die Tat umsetzen. Dank der angewinkelten Pflanzkammern kann die Bewässerung natürlich auch manuell durchgeführt werden. Damit das Pflanzwerk ausreichend Platz bekommt, ermöglicht das hohe Volumen der Doppelkammern darüber hinaus ein gesundes Pflanzwachstum.

Vertical Gardening: Lebendes Interior Design zum Wohlfühlen

Das Pflanzwände weit mehr als nur ein Trend sind, zeigt sich anhand der zahlreichen Vorteile der vielseitigen Vertikalbegrünung. Die natürlichen Oasen sorgen für eine harmonische Raumästhetik und steigern ebenfalls das Wohlbefinden in Büros und im privaten Bereich. So sorgen Sie für eine Verbesserung der Luftfeuchtigkeit und bieten einen natürlichen Schall-bzw. Lärmschutz. Das kann etwa in Großraumbüros zu einer deutlichen Lärmreduzierung führen. Auch die Verbesserung des Raumklimas ruft positive Effekte hervor, etwa wenn im Winter die Heizung auf Hochtouren läuft und unsere Schleimhäute dadurch schnell austrocknen. Darüber hinaus spenden die Pflanzen viel Sauerstoff und können unsere Umgebungsluft zusätzlich damit anreichern. Dieser erhöht wiederum unsere Konzentrationsfähigkeit und reduziert Müdigkeitserscheinungen.

Urban Gardening: Grüne Eye-Catcher für den Außenbereich

Ein neuer Anstrich muss auch im Outdoor-Bereich nicht immer mit Farbe umgesetzt werden: Versuchen Sie es doch mal mit lebendigen, vertikalen Living Walls für Ihre Außenfassade. Grüne Pflanzwände bieten nicht nur einen wertvollen Lebensraum für Insekten und Vögel, sondern fangen ebenso Schallwellen auf und schützen auf diese Weise besser vor Lärm. Auch für Menschen, die sich im Hochsommer lieber in den kühlen Wohnbereich zurückziehen, bieten Pflanzwände eine zusätzliche Wärmedämmung und schützen gleichzeitig Ihre Bausubstanz bei richtiger Anwendung vor UV-Strahlung, Schlagregen oder Schmutz. Nicht nur die Tierwelt hat besondere Vorteile durch die Pflanzwände – auch die Umgebungsluft wird optimiert – gerade im städtischen Bereich bedeutet das eine Verbesserung des herrschenden Mikroklimas.